Koblenzer W-LAN kostenfrei zur Verfügung stellen!

Der Stadtrat beschließt, die von der Stadt Koblenz betriebenen W-Lan Hotspots von der Firma HOTSPLOTS der Öffentlichkeit kostenfrei zur Verfügung zu stellen.

Begründung:

Mit der Einrichtung eines kostenfreien W-Lans wird die Kommune für Unternehmen und Bürger attraktiver, es stärkt den Wirtschaftsstandort. Für ausländische Geschäftsleute und Besucher, die in der Regel über keine Internetflatrate verfügen, bietet es darüber hinaus einen leichten Zugang zu Informationen aller Art. Durch Hotsplots besitzt die Stadt Koblenz dafür bereits die geforderte IT-Infrastruktur an wichtigen Standorten wie Zentralplatz, Rathaus I und II. Es bedarf lediglich einer Umstellung der Kosten für den Nutzer von 1 Euro/Stunde auf “Kostenfrei”.

Verwandte Artikel