Kurzer Bericht – Stadtrat Koblenz 02/2020

Kurzbericht Stadtrat zu meinen Ideen, da ich zurzeit im Urlaub bin Vorab: Es ist ein wirklich tolles Gefühl an der Weiterentwicklung der Stadt mitwirken zu dürfen, vor allem wenn die Anträge einstimmig angenommen werden

Foodsharing Fairteiler: Einstimmig angenommen, die Stadt wird in Zusammenarbeit mit der Foodsharing-Community einen öffentlichen, städtischen Fairteiler aufbauen.

Luftballons aus Naturlatex statt Plastik: Wurde vom Oberbürgermeister überraschend erweitert auf ein Luftballonverbot (Wir waren es nicht! ) und einstimmig angenommen.

Kostenfreies WLAN: Wurde auf Druck vom Oberbürgermeister in den Ausschuss verschoben. Um ehrlich zu sein, hätte ich mich hier mit meinem Fachwissen und der sicheren Mehrheit durchsetzen können, war aber etwas verunsichert und habe einen Moment nicht richtig aufgepasst. #Anfängerfehler Jedenfalls wird der Antrag im Ausschuss KGRZ beraten und dann nochmal neu gestellt. Ich lasse mich nicht abwimmeln

Danke auch an die DIE LINKE. Stadtratsfraktion Koblenz Koblenz die bei allen Anträgen tatkräftig unterstützt hat und Mitantragssteller war.