Causa Burkiniverbot in Koblenz jetzt komplett abgeschlossen.

Nachdem unsere Stadt durch das diskriminierende Burkiniverbot in der Badeordnung (2019 durchgebracht von Freien Wählern, AfD und CDU) bundesweit traurige Berühmtheit erlangte, wurde gestern im letzten Stadtrat des Jahres eine neue Badeordnung beschlossen. Als einzige Stimme dagegen stimmte Joachim Paul von der AfD Koblenz. Das OVG stellte vorher zurecht fest, dass „Burkini-Verbot ist gleichheitswidrig“

Die neue Badeordnung kann man hier herunterladen:https://buergerinfo.koblenz.de/getfile.php?id=284468&type=do

Screenshot Presse: https://www.lto.de/recht/nachrichten/n/ovg-rheinland-pfalz-10b10515-19-badeordnung-koblenz-verbot-burkini-verstoss-gleichbehandlung/?fbclid=IwAR310r7GVg2RsKQ5d8XiUXlPTwKpycG1TlNCUpFlMqD8HMMMYwDK0ZtzLgA